Lindlar (Köln)Zimmer im Zentrum - Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Unterkunft (Doppelzimmmer (DZ), Einzezimmer (EZ) oder Apartment) für Ihre Geschäftsreise, den Urlaub oder ein gemütliches langes Wochenende? Oder Sie suchen Massageanwendungen, Wellness und Salzgrotte. Zudem bieten wir Gesundheitspräventionen (z.B. Burn out ( Bournout ) Prävention, Stress, etc.) Lindlar ( Oberberg - Rhein Berg - Oberbergischer Kreis ) © www.zimmerfrei-in-lindlar.de 2006-15 // 12:08


Lindlar (Köln) - Wellness und Hot-Stone Massage

HotStone

Während bei der klassischen Massage ausschließlich mit den Händen gearbeitet wird, kommen bei der Hot Stone Massage auch angenehm warme Steine zum Einsatz. Die warmen aufgelegten Steine hinterlassen beim Kunden ein angenehmes Gefühl.

Das Ziel der Hot Stone Massage ist eine Kräftigung und Energieversorgung des Körpers, da Energieblockaden gelöst werden und der Körper neue Frische und Energie tanken kann.Zugleich wird eine tiefe Entspannung erreicht, da Verspannungen entfernt werden. Außerdem wird durch die Massage die Zirkulation des Blutes angeregt, der Lymphfluss unterstützt und der Abtransport von Schad- und Schlackenstoffen gefördert.
Selbst wenn keine Verspannungen vorliegen und Frau oder Mann einfach nur dem Stress und der Hektik des Alltags entfliehen möchten, ist die Hot Stone Massage eine sehr gute Wahl. Durch die intensive Körperarbeit bekommt der Behandelte die nötigen „Streicheleinheiten“ und kann zugleich neue Energie tanken. Daher ist diese Massage gerade für stressgeplagte Menschen eine wahre Wohltat, da sie wieder zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit finden können.

Hot Stone ist eine Massageform, die mit heißen Basaltsteinen (im Wasserbad auf bis zu 60 Grad erhitzt) durchgeführt wird. Die Steine speichern sehr lange die Wärme und es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen und Größen und sind sie somit optimal für die unterschiedlichsten Körperpartien geeignet. Zunächst werden einige Steine zur Lockerung der Muskulatur für 10 Minuten auf den Rücken gelegt, währenddessen werden die Beine mit warmen Öl eingerieben und mit weiteren Steinen unter kreisenden und streichenden Bewegungen massiert. Das Öl, das bei der Massage verwendet wird, pflegt zusätzlich die Haut.
Darauf folgt die Rücken- und Armmassage in gleicher Weise und bei Bedarf auch in Rückenlage.


Hot-Stone wohltuende Wärme ... durch und durch

Anwedungsdauer

Wir empfehlen Ihnen, das 30 minütige Massageerlebnis für Nacken und Rücken auf 60 Minuten auszudehnen , um Ihrer Arm- und Bein-Muskulatur ebenfalls den Genuß zu ermöglichen.

Ihre "Wohlfühlrunde" beginnt mit dem Besuch unserer Wärmekabine, um Ihre Muskulatur und Sie auf die entpannende Massage vorzubereiten.
Gönnen Sie sich 15 Min. mehr... denn 60 Min. Massage + 15 Min. Wärmekabine bedeuten 75 Min. reines Wohlfühlen


Zum Abschluss geniessen Sie z.B. VitalDrink's oder Kaffee/Tee in unserer CaféBar und Sie runden die "Zeit für sich" ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Susanne Müller & Ihr Wellnessteam

geprüfte Gesundheitspädagogin & Wellnesstherapeutin in der Nord-West-Allee 8, 51789 Lindlar
Hier finden Sie uns


Wärmekabine ... Wärme, der Einstieg zum Wohlfühlen


Druckbare Version